Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Archive

    Kategorien

    Mit 26 Teilnehmern war unser Doppelturnier gut besucht. Es wurde in 3 Gruppen gespielt, 2 Gruppen mit 4 und 1 Gruppe mit 5 Doppel.
    In der 5er Gruppe konnten sich die späteren Doppel-Vereinsmeister Torben Reichwein/Johannes Cieluch als 1. durchsetzen. Der 2. Platz ging ganz knapp bei jeweils 2 gewonnenen und 2 verlorenen Spielen mit dem besten Satzverhältnis von 8:8 an Marcus Brahm/Werner Hartmann.
    In den 4er Gruppen konnten sich Alfons Heun/Ortwin Rosbach und Christian Arend/ Richard Kalbskopf als 1. durchsetzen. 2. wurden jeweils Andy Seif/Tim Tomusjak und Ralf Kiefer/Julian Ries.
    Im Viertelfinale setzten sich Arend/Kalbskopf gegen Seif/Tomusjak und Brahm/Hartmann gegen Kiefer/Ries durch.
    Das erste Halbfinalspiel Arend/Kalbskopf gegen T. Reichwein/Cieluch gewannen Reichwein/Cieluch. Das zweite Halbfinale gewannen A.Heun/O. Rosbach gegen Brahm/Hartmann.
    Gegen die starken Angriffsspieler T. Reichwein/Cieluch konnten die Routiniers A. Heun/O. Rosbach nur den ersten Satz gewinnen.

    Bilder