In Die Sims 3: Island Paradise erleben deine Sims reale Abenteuer in den idyllischen Gewässern der Insel. Sie können solche Aktivitäten wie Tiefseetauchen genießen, aber Sie werden auch einige gefährliche Situationen konfrontiert. Zum Beispiel, Haie zu begegnen oder in einem Schiffswrack zu sein, ganz zu schweigen von anderen fantastischen, wie dem Treffen mit Fabelwesen. In diesem neuen Viertel können Sie wählen, ob Sie in einem konventionellen Haus leben oder ein schwimmendes Haus besitzen. Der Vorteil von letzterem ist, dass Sie es um die Insel bewegen können, um eine spektakuläre Landschaft zu erkunden und zu genießen. Sie können um Paradise Island in den neuen Fahrzeugen der Erweiterung fahren: Motorboote und Schiffe für den Besuch Ihrer Nachbarn… oder diejenigen, die am Meeresgrund leben. Wenn du Die Sims 3 noch genießen willst, bevor du zu Die Sims 4 übersiesst, ist Island Paradise eine gute Option, um das Beste aus dem Spiel zu machen. Das Spiel spielt in einem neuen Viertel, Paradise Island. Im Gegensatz zu anderen Erweiterungen von Die Sims 3, wie World Adventures oder University Life, ist Paradise Island kein temporäres Zuhause, sondern ein neues Gebiet, in dem eure Sims leben werden. Liebe. Ich liebte die neuen Interaktionen und ich liebte die neue weibliche und männliche Kleidung Pros: Kleidung Nachteile: schnellere Resort-Starsmehr Dinge zu tunMehr Wie passiert mit den meisten der Sims Generationen, gegen Ende ist, wenn die Erweiterungen mit den neuesten Funktionen erscheinen. Und das ist es, was Die Sims 3: Island Paradise ist.

Es bietet Ihnen nicht nur neue Aktivitäten oder Landschaften, sondern auch neue Mechaniken, die noch nie zuvor in der Franchise gesehen wurden (das gleiche gilt für Into the Future – die neueste Sims 3-Erweiterung). In der Tat können Sie eine so enge Beziehung zu Sirenen und Tritonen entwickeln, dass Sie sie sogar davon überzeugen können, mit Ihnen zu leben. Dann wirst du entdecken, dass sie hybride Wesen sind, die menschlich werden, wenn ihr die Erde berührt. Obwohl Die Sims 3: Island Paradise technisch nicht innovativ ist, im Vergleich zu Die Sims 3 und dem Rest der Erweiterungen, ist es erwähnenswert, dass es eine Reihe von interessanten Funktionen hat, die neu in der Saga sind. Es ist toll, schwimmende Häuser bauen zu können und über das Hauptviertel hinaus zu reisen (Paradise Island hat mehrere Inseln, die freigeschaltet werden können, während Sie die Gegend erkunden). In diesem Sinne erinnert mich Die Sims 3: Island Paradise an eine weitere ziemlich revolutionäre Erweiterung von Die Sims 3, World Adventures.